Freitag, 20. Januar 2017

Ein wunderbarer Wochenabschluss

Zwei Ereignisse, die ich diese Woche sehr berührend fand. Zum einen war meine Reikischülerin zu einem Nachtreffen gekommen und wollte mir nochmals Reiki geben, damit sie ein sichereres Gefühl für die Behandlung bekommt. Ich treffe mich mit jeder Reikiauszubildenden nach 3 Wochen noch einmal, denn dann ist der Reinigungsprozess, der mit der Einweihung einhergeht, abgeschlossen. 

Sie gab mir nicht nur eine schöne und sehr entspannende Behandlung sondern sie bekam auch eine Durchgabe für mich. Das Mädel ist echt begabt und ihre Durchgabe passte absolut zu meinem momentanen Prozess. 



Heute nun war einer meiner Reikiklienten, der regelmäßig kommt, zu einer Reikitherapiesitzung bei mir. Im Nachgespräch tauschten wir uns aus, was ich „gesehen“ und gefühlt habe und welche Hinweise ich bekommen habe und wie er es wahrgenommen hat. Seine körperlichen Beschwerden waren alle samt besser geworden. Nach einer halben Stunde rief er nochmal an um sich zu bedanken, weil nun auch sein Kopf klar war und er das Gefühl hatte, er könne jetzt auch klarer sehen. Ich hatte geistig und energetisch viel an seinem Kopf „gearbeitet“. Das hat Wirkung gezeigt und zwar fast sofort.

Hach, so beglückt gehe ich ins Wochenende.

Möchtest du auch eine Reikitherapiesitzung bekommen? Möchtest du dich endlich mal fallen lassen und mit Energie aufgeladen werde? Deine Chakren – und Auraschichten sind anschließend in perfekter Harmonie und Balance. Dann melde dich unter regina-alanja@web.de .
Ich freue mich auf dich!