Montag, 25. Januar 2016

Aura Soma® und tiefgreifende Methoden


·       Möchtest du ein Leben führen, abseits von all den Beschränkungen, die dir im Laufe deines Lebens beigebracht wurden?

·        Bist du bereit, dich deiner Unbewusstheit, deinen Verletzungen und Reaktionsmustern zu stellen?

Manchmal ist es ein schmerzhafter Prozess, der dich dennoch in die Freiheit führt. Heil und ganz zu werden ist ein Prozess und ich begleite Menschen liebevoll auf ihrem ganz persönlichen Entwicklungsweg.

Ich arbeite mit einer speziellen Kombination aus Aura Soma® und Geistigen Heilmethoden. Dabei benutze ich das Aura Soma® Farbsystem, um der "Wurzel des Übels" auf die Spur zu kommen und deine bestehenden Blockaden zu lösen. Diese einzigartige Kombination ermöglicht es auf vielen Ebenen zu arbeiten.


Dies erlangst größere Bewusstheit und Klarheit. Das Aura Soma® Farbtherapiesystem beschleunigt Prozesse und gibt dir die Möglichkeit dich spirituell und persönlich weiter zu entwickeln.
Zu mir kommen Menschen, die etwas in ihrem Leben verändern wollen und sich aus Verstrickung befreien möchten.

Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Gedanken, Emotionen oder private bzw. berufliche Beziehungen handelt, die dir Schwierigkeiten bereiten.

Die Themen, die mithilfe dieser Kombination aus Aura Soma® und tiefgreifenden Methoden bearbeitet werden können sind vielfältig:

·         Probleme in der Partnerschaft oder bei Trennungen

·         Schwierigkeiten am Arbeitsplatz

·         Körperlichen Problemen, speziell wenn es keine auffindbare Ursache dafür gibt

Aber auch andere Themen werden mit dieser Methode gelöst:

·         Heilung des Inneren Kindes

·         Ausgleich zwischen männlich und weiblich

·         Klären der Ahnenreihe

·         Integration von Seelenanteilen

·         Austritt aus dem Rad des Karmas

Es ist also eine Kombination aus Methoden, die hervorragend sind und die "Wurzel des Übels" beseitigen. Ich arbeite noch zusätzlich auf der feinstofflichen Ebene, um möglichst tiefe Schichten zu erreichen und die Problematik auch auf diesen Ebenen in Balance und Harmonie zu bringen. Diesen Teil der Arbeit nennt man Energiearbeit oder Auraklärung und Chakrenharmonisierung.

Bei mir lernst du Veränderungen zuzulassen und die Verantwortung für dein Leben zu übernehmen. Die Ursache deiner Problemlage wird gelöst, die Situation ist geklärt und du kannst die nächsten Schritte in Angriff nehmen.

Ich bin fest davon überzeugt, dass auch du deine Talente entfalten kannst und dich weiter entwickeln kannst. Ich leite dich dabei an, dich auch ohne meine Hilfe weiterentwickeln zu können. Dieser Teil meiner Arbeit ist mir wichtig, denn ich möchte, dass du lernst, deine eigenen Ressourcen und Kompetenzen zu entwickeln, auszubauen und für dich einzusetzen.


Das Gefühl zu haben, dass du voran kommst wird dich beflügeln und motivieren. Ich möchte dir Mut machen den ersten Schritt zu gehen. Es lohnt sich!


Erwähnen möchte ich noch, dass mir eine vertrauensvolle persönliche Atmosphäre und ein geschützter Raum besonders wichtig sind.

Wenn du dich weiter informieren möchtest schau dir meine homepage an: www.diefarbheilerin.de

Gerne kannst du meinen newsletter abonnieren: http://www.diefarbheilerin.de/Newsletter

Per email erreichst du mich unter regina-alanja@web.de

Ich bin gerne für dich da!

Herzlichst

Regina Alanja Grunert

Donnerstag, 21. Januar 2016

Telefonjoker - mein neues Video

Ich erreiche mit meiner Arbeit auch Menschen, die weit weg wohnen. Schaut euch einfach das Video an und entscheidet dann.

Viel Spass dabei!

Regina Alanja Grunert

https://www.youtube.com/watch?v=ML_OgMEVhGU


Montag, 18. Januar 2016

Reikieinweihung - Reikiausbildung



Über das alte japanische System des Hand Auflegens und Energie Kanalisierens wurde schon viel geschrieben.

Aus meiner Sicht ist Reiki immer noch eine sehr gute Methode, um sich weiter zu entwickeln und Energiearbeit zu lernen. Ich habe mich schon vor langer Zeit entschieden ausschließlich Einzeleinweihungen zu machen. So kann ich auf deine ganz persönlichen Bedürfnisse eingehen. Zu meiner Art der Reikieinweihung gehört immer auch die Entwicklung des Bewusstseins für die vielfältigen Wirkungen von Reiki. Außerdem lernen meine Schüler/Innen abgestimmt auf ihre Interessen und ihr Vorwissen immer auch etwas über die Wirkung von Farben.

Eine Reikieinweihung bei mir dauert 2 Tage. So wird „der Stoff“ gut verteilt. Und meistens zeigt sich erst am 2. Tag eine Blockade oder es tauchen Fragen auf, die es zu beantworten gilt.

Bei mir gibt es einen Praxisteil, in dem geübt wird und du deine ersten Erfahrungen mit Reiki machen kannst. Nach 3 Wochen – solange dauert der Reinigungsprozess nach einer Einweihung – treffen wir uns noch einmal um zu sehen was passiert ist. Selbstverständlich bin ich auch in der Zwischenzeit und danach für dich da.

Reikieinweihung ist nicht gleich Reikieinweihung

Ich habe schon öfter Klienten/Innen getroffen, die zwar in Reiki eingeweiht sind, aber nicht gelernt haben, wie sie mit Reiki arbeiten können. So etwas lernt man auch nicht in 3 Stunden, es braucht eben auch in der Neuen Energie Zeit und der Verstand und das Gefühl sollten mit einbezogen werden.



Die Kombination mit Aura Soma® hat sich ebenfalls als sehr wirksam gezeigt. Durch die Auswahl eines Farböls z. Bsp. werden Themen gezeigt, die sonst nicht zutage treten würden.

Warum Einzeleinweihungen?

Ein weiterer Grund weshalb ich mich für Einzeleinweihungen entschieden habe, ist die Tatsache, dass während einer Einweihung manchmal hinderliche Blockaden auftauchen. Arbeite ich mit einer Gruppe, kann ich mich der Umwandlung dieser Blockaden nicht widmen. Bei Einzeleinweihungen haben wir die Zeit und den Raum zuerst die Blockade zu lösen bevor wir weiter machen. Oftmals behindern Blockaden die Einweihung und das ist energetisch sehr problematisch.

Reiki ist doch eine alte Methode, oder?

Mir ist auch schon oft erzählt worden Reiki sei doch eine alte Methode. Das widerspricht meinem Gefühl und meiner Intuition. Egal wie wir die Energie nennen und welche Wörter wir benutzen, es gibt nur eine kosmische Energie. Es hat mich sehr glücklich gemacht, als ich diese Aussage von Maha Cohan fand, die meine Einschätzung bestätigt hat.

"Da der Ursprung des Reiki identisch mit dem der Menschen auf Erden ist, führt Reiki die Menschen bis dorthin zurück, um sie an ihren Auftrag und ihre Heimat zu erinnern. Es ist so, dass die Reiki-Symbole es sind, die nicht in der Dualität verschwunden, sondern innerlich immer noch aktiv sind. So sind es dieses Symbole, die deine Seele unbewusst erkennt und dich mit deiner Vergangenheit und der geistigen Heimat verbinden. Das ist der Grund, warum ihr Menschen intuitiv so große Sehnsucht nach Einweihungen und Symbole habt. Die Einweihungen in Reiki sind immer noch wichtig, weil sie zum sicheren Erwachen führen, das in Etappen geschieht." aus: Sarinah Aurelia "Seelenverträge, Band 4 + 5", Smaragdverlag Juni 2012, S. 108

Muss ich mich vorbereiten?

Bevor ich dich in Reiki einweihe bitte ich dich zu einer Reikitherapiesitzung. Somit lernst du meine Art der Arbeit mit Reiki kennen, denn das ist es was ich weitergebe. Wir können beide entscheiden, ob es für uns stimmig ist und ob es sich richtig anfühlt.



Es gibt aber noch einen anderen Grund. Ich habe Reikieinweihungen schon abgelehnt, weil ich mir der hohen Verantwortung einer Reikilehrerin bewusst bin und diese auch lebe. Wenn zum Beispiel jemand zu mir kommt und trotz einer chronischen Krankheit eingeweiht werden möchte, dann würde ich mit dieser Person erst einmal an der Krankheit arbeiten. Kein Mensch kann sagen welche Folgen eine Reikieinweihung haben kann und auf welche Art gerade der Körper einer solchen Person reagiert. Insbesondere Reiki I reinigt die körperliche Ebene. Dies kann bei einem chronisch erkrankten Menschen unter Umständen fatale Folgen haben und die Krankheit könnte sich verschlimmern. Da ist Vorsicht geboten.

Was bewirken denn die Reikieinweihungen?

Nach einer Reikieinweihung hast du immer etwas in deinen Händen womit du dir selbst helfen kannst. Da du bei mir lernst wie du mit Reiki arbeitest, kannst du dich auch ohne meine Hilfe weiter entwickeln.

Wenn ich mir anschaue was im Leben meiner Schülerinnen so passiert ist, dann kann ich sagen, dass die Reikiweihung ein Meilenstein war, der ihr Leben verändert hat. Das war natürlich nicht nur „Zucker schlecken“. Veränderungsprozesse sind nicht immer einfach und sie werden dich herausfordern. Aber es sind sehr viele positive Ergebnisse dabei herausgekommen und meine Schülerinnen haben ihren Weg im Leben gefunden. Dein beruflicher und privater Lebensweg wird genauso beeinflusst wie dein Körper. Das ist sehr individuell und hängt von deinem ganz persönlichen Klärungsgrad ab, sprich von deinen unbearbeiteten Themen. Oder von dem was in deinem Unterbewusstsein schlummert. Denn Reiki holt es an die Oberfläche damit es gesehen und umgewandelt werden kann.

Dies ist z. Bsp. eines der Dinge über die du während einer Reikieinweihung bei mir aufgeklärt wirst.

Durch deine eigene Anwendung der Reikienergie entwickeln sich deine Geistigen Fähigkeiten nach und nach. So wie es deinen Talenten entspricht. Es wird also Veränderungen in deinem Leben geben. Insbesondere deshalb weil ich während der Reikieinweihungen die Aura Soma® Duftessenzen benutze. Das hat sich als besonderes effektiv erwiesen.

Menschen, die jedoch nur ihr Leben ein bisschen bunter anmalen wollen und weiter am Alten festhalten wollen sind bei mir sicherlich falsch. Sie werden auch in der Regel nicht zu mir geführt.

Die Arbeit als Reikilehrerin ist eine sehr erfüllende und spannende Tätigkeit. Ich weiß das klingt etwas schwülstig, doch genauso empfinde ich es.

Bist du neugierig geworden?

Falls du also mit dem Gedanken spielst dich in Reiki einweihen zu lassen, freue ich mich wenn du Kontakt zu mir aufnimmst. Meine email lautet: regina-alanja@web.de

Einen Eindruck meiner Arbeit bekommst du hier: http://www.diefarbheilerin.de/

Ich freue mich, wenn ich dich begleiten darf.

Herzlichst

Regina Alanja Grunert

Freitag, 8. Januar 2016

2016 – worauf du achten solltest



Neues Jahr – neues Glück?

Diese Frage kann ich wohl bedingungslos mit JA beantworten. Es ist ein 9 – er Jahr, das uns die Möglichkeit der Vollendung und des Abschlusses bringt. Und passenderweise fand ich ein Channel von Kryon, dessen Energie ich als sehr klar empfinde, und in dem er sagt, dass die Zeit der Rekalibrierung für die Wegbereiter jetzt zu Ende ist. Wow endlich, wir haben es geschafft. Das gilt wohlweislich nicht für die Menschen, die gerade erst erwachen. Dies ist nicht wertend gemeint, aber die Aufgaben der Menschen, die wie ich den Weg für die anderen frei machen, sind einfach andere. Wir hatten und haben die Aufgabe übernommen voranzuschreiten.

Kryon formuliert es wie folgt:

„Im Jahr 2011 begann die Rekalibrierung. Im ganzen Jahr 2012 ging es um die Unterbrechung dieses Stroms –eine Änderung der Frequenz, eine Veränderung des Normalen, mit all den Dingen, auf die ihr euch jahrelang verlassen habt. …
Und in diesem Rekalibrierungsprozess gibt es für die Wegbereiter eine Zeitlinie, wobei das Ende des Jahres 2015 bedeutsam ist. Denn das Jahr 2016 wird für sie das Ende der Rekalibrierungszeit sein–das Ende. Es ist die Vollendung eines Zyklus der Neuausrichtung auf diese neue, multidimensionale Energie, die ganz anders auf euch zukommt...und in Farben, anstatt nur in Schwarz und Weiss. Langsam beginnt sich alles wieder von selbst einzuordnen und wieder euer bester Freund zu werden. Ihr bekommt nicht nur eine Tür...oh, wie singulär von euch. Ihr werdet viele Türen haben, die sich alle gleichzeitig öffnen. Und dann werdet ihr ein multidimensionaler Wegbereiter sein. Dahin wird es führen.“

Das gesamte Channel könnt ihr hier lesen: http://www.spiru.de/new-energy/kryon/2015-12-06.pdf

Und wie super das zum Aura Soma® Jahresöl Nr. 9 passt ist wieder einmal eine wundervolle Synchronizität. „Das Herz im Herzen“ oder „Die Kristallhöhle“ fordert dich heraus deine Wahrheit zu leben und dich damit zu zeigen. 



Es geht um einen neuen Weg, nämlich den Weg des Herzens. Dein persönlicher Wille sollte sich hiermit in einen größeren Zusammenhang stellen. Das Gefühl und die Kreativität bekommen neue Räume und Möglichkeiten. Es fordert dich auf, dass auszudrücken, was du im Kern deines Seins bist. Und zwar auf eine neue kreative Art und Weise. Entscheidungen solltest du aus deinem Herzen heraus fällen. Deine Ratio sollte zurücktreten. 

Vorsichtig, das kann sich schnell bei einigen ins Gegenteil umkehren, nämlich dann wenn Menschen sich von ihrem Gefühl abgeschnitten haben. Wenn sie nicht ihrer Wahrheit folgen sondern sich vor den Karren eines anderen spannen lassen. Insofern wird für alle, die noch nicht geklärt sind, ein eher schwieriges Jahr beginnen und das wird man im Politischen oft sehen. Viele Machenschaften und Ungerechtigkeiten werden weiter ans Licht kommen. Die Polarität und die Dunkelheit rufen zum letzten Gefecht, denn das Licht hat längst gesiegt, nur gibt keiner so schnell seine Pfründe auf. 



Dieser Prozess wird noch einige Jahre andauern. Aber du kannst wählen in welcher Realität du leben möchtest Und das solltest du auch tun.

Worauf du noch achten solltest!

Rückzug und im eignen Herzen zentriert bleiben heißt die Devise. Gerade dann wenn es im außen turbulent zugeht. Die Tarotkarte zu diesem Farböl ist passenderweise „Der Eremit“. Werde ruhig einmal zu einem Eremiten. Zieh dich regelmäßig zurück und gehe raus in die Natur. Das wird dir helfen deinen eigenen Rhythmus wieder zu finden.

Das Farböl Nr. 9 zeigt auch Zusammenhänge mit deinen Inkarnationen in Atlantis auf. Atlantis ging unter, weil ein Macht – und Vertrauensmissbrauch stattfand. Achte also darauf in deine Macht zu gehen. Die atlantische Wunde zu heilen hat für die Wegbereiter wie Kryon uns nennt ca. 2 Jahre gedauert. Da dieser Weg der Heilung jetzt frei ist, wird die Transformation der Themen für alle, die nach uns mit ihnen konfrontiert werden, sehr viel schneller gehen.

Fühlst du dich beim Thema Atlantis angesprochen, dann schau einmal nach, ob ich dir mit meiner Farbheilungsarbeit helfen kann, die dazugehörigen Themen zu erlösen (http://www.diefarbheilerin.de/Farbheilung). Ich arbeite mit mehreren tiefgreifenden und  effektiven Methoden, die dich von "Altlasten" befreien.

Ansonsten habe ich mich entschlossen euch noch in diesem Monat einen Transformationsabend anzubieten. Wir werden nach einer gründlichen Vorbereitung in einer Meditation alles Hinderliche und Alte transformieren. Dein Schatten wird dabei auch bearbeitet werden.

Transformation und Meditation
Wann? Mittwoch, den 20. Januar, 19:30 – ca. 21: 30 Uhr
Kostenausgleich: 25.- EUR/Pers.
Bitte bis zum 18. Januar unter 0421-3808282 anmelden.

Dann zum Schluss noch der Hinweis auf die beiden Energieübertragungen, zu denen es noch freie Plätze gibt. Am 10. und am 24. Januar. 

In diesem Sinne wünsche ich euch einen energiegeladenen Monat. 

Regina Alanja Grunert