Montag, 7. September 2015

Meine ersten Gedanken zu Erzengel Cassiel B 113


Wie überaus passend diese Farbkombination zum aktuellen Geschehen ist, läßt mich demütig werden. Die Farbe smaragdgrün steht im Aura Soma® System für die Öffnung des Herzens. Es öffnet den Smaragd des Herzens, weitet unser Herzchakra und unterstützt uns dabei uns im Herzen zu zentrieren. Grün ist immer auch ein Entscheidungshelfer und es harmonisiert, indem es den Herzensraum weitet. In Verbindung mit dem Olivgrün bedeutet das, es unterstützt uns alten Groll und Bitterkeit loszulassen. 
 
Es geht um eine neue Richtung, die wir einschlagen sollten und einen Weg, den wir ohne die alten Verletzungen aus der Vergangenheit herzenszentriert gehen können. Der Raum wird geöffnet für das Neue, für neue Entscheidungen ohne die alten Schmerzen ohne alte Erfahrungen zugrunde zu legen. Nein, diesmal wird es anders werden.


Die Liebe zur Natur und die Gefühlsseite des Lebens also auch die Verbundenheit zu anderen Menschen stehen hier im Vordergrund.

Bei olivgrün geht es um die weibliche Führerschaft, die aus dem Herzen kommt und die Ellenbogen beiseite läßt. Wir dürfen lernen mit Emotionen umzugehen ohne in unsere alten Muster zurück zu fallen. 

Es ist auch eine Farbkombination der Hoffnung, des Neubeginns und des Durchatmens. Der Solarplexus und das Herzchakra verbinden sich, der positive Ausdruck von Macht verbindet sich mit dem Gefühl. Und was Macht ohne Gefühl bedeutet sieht man in der Welt nur allzu klar. Oder anders ausgedrückt unsere Herrschaft über unsere Emotionen läßt alte Ängste und Befürchtungen schmelzen. Wir sind alle miteinander verbunden in großen All-Eins-Sein. In diesem Raum haben Enge und Missgunst keinen Platz mehr. Das ist die Neue Zeit, das ist die Neue Energie.

Ein jeder, eine jede möge sich fragen, welche Rolle das Herz im eigenen Leben spielt? Wo gibt es in deinem Leben Raum für Gefühle, Harmonie, Verbundenheit?

Insofern ist diese Farbkombination eine gute Unterstützung für all jene, welche eher dazu neigen ihr Herz zu verschließen aus Angst vor Verletzungen. Wenn es sich sanft öffnet, bist du wieder in der Lage „weich“ sein zu dürfen und die Härte verschwindet. Depressive Verstimmungen werden sanft gelöst und du kannst dich zeigen wie du bist ohne Tarnung (oliv, Militär) mit all deiner Verletzlichkeit.

Wenn du wie die Olive durch diesen Prozess der Transformation und der Reifung gegangen bist, wird vieles in dir neu sein. 

Kollektiv vollziehen wir gerade diesen Prozess, aber was wäre das Kollektiv ohne den Einzelnen?

Wenn du dich gerufen fühlst, dich auf diesen Wandlungsprozess einzulassen und das Abenteuer deines Lebens auf eine neue Grundlage zu stellen, dann bestelle dir das Equlibrium Erzengel Cassiel.

Möchtest du mehr Informationen dazu lesen, so findest du hier den Link zu einem ersten Text von Mike Booth: http://www.asiact.org/downloads/b113/german.html

Bestellungen nehme ich gerne entgegen. Einfach anrufen unter 0421-3808282 oder mir eine mail schicken an:
regina-alanja@web.de 

Herzlichst Regina Alanja