Dienstag, 28. April 2015

"Entfache deine Göttlichkeit" Energieübertragung zum Vollmond mit der B78

Am Montag, den 4. Mai ist wieder Vollmond und dieses Mal im Skorpion. Dies ist eine wunderbare Gelegenheit zur Transformation von Altem.

Deshalb biete ich dieses Mal die Übertragung mit dem Farböl, das zum Skorpion gehört der B 78, an. Es bietet dir eine wunderbare Gelegenheit, dich zu befreien. Es heilt alte Verletzungen, die es verhindern, dass du dich mit deinem Seelenstern, dem 8. Chakra verbinden kannst. Dort sind viele deiner göttlichen Wesensanteile gespeichert.


Der Satz zum Sternzeichen Skorpion und zu diesem Farböl lautet:: "Ich transformiere". 



Nutze auch du diese Gelegenheit, deine Göttlichkeit mehr und mehr zu integrieren (tiefmagenta). Dies wird dein Leben nachhaltig verändern.

Achtung! Die Veranstaltung ist kostenpflichtig.

Kostenausgleich 25.-/Person Nur wer rechtzeitig bezahlt ist auch dabei.

Zu einer Energieübertragung musst du nichts tun außer dich wie jede Nacht in dein Bettchen packen und schlafen. Es findet also bei dir zu Hause statt. 


Mithilfe des Farböle, der Duftessenzen von Aura Soma® und von Kristallen baue ich ein Energiefeld auf. Dieses Feld programmiere ich für diese Nacht darauf, den Beteiligten (zu deren höchstem Wohl natürlich) Energie zu schicken.

Bitte bis 2 Tage vorher anmelden! Entweder per mail an regina-alanja@web.de oder per Telefon 0421/3808282

Samstag, 25. April 2015

Der Farbkreis von Aura Soma - erkenne dich im Spiegel der Farben

Vor ein paar Tagen habe ich mit meiner Auszubildenden mit dem Farbkreis gearbeitet. Nachdem wir einen Gang durch den Farbkreis und die Bedeutung der Farben gemacht hatten, habe ich sie aufgefordert, sich mal in die Mitte zu stellen und zu FÜHLEN wo es sie hinzieht und welche Farben sie ansprechen.

Mache den Test: wo zieht es dich hin?







Und nun mache die Gegenprobe: welche Farben magst du nicht?







Auch wenn du eine Farbe nicht magst hast du damit ein Thema. Das heißt, es gibt noch etwas in dir was nicht erlöst oder geheilt ist.

Bei meiner Auszubildenden waren es Situationen, die sie in früheren Leben erlebt hatte und die sie in diesem Leben wiederholt hat. Sie mochte die bdeiden Grüntöne nicht leiden. Über die Farbölaufstellung und die entprechende Energiearbeit haben wir herausgefunden, welche Situationen es waren, die ihr diese Farbe unsympathisch gemacht haben. Somit wurde klar, welche Ursachen dahinter steckten und nachdem wir diese transformiert haben waren die beiden Grüntöne in Ordnung für sie. Keine Ablehnung mehr

Bist du auch fasziniert von Farben und möchtest die Arbeit mit dem Farbkreis mal erleben?

Dann melde dich zu meinem Abendworkshop "Der Farbkreis von Aura Soma®"an.



Dieser workshop findet am 11. Mai um 19 Uhr statt. Nähere Infos bitte per mail an regina-alanja@web.de anfordern.

Ich freue mich auf dich und einen erkenntnisreichen Abend.

Regina Alanja


Montag, 20. April 2015

#Aura Soma und Feng Shui

Einige wissen es vielleicht nicht, aber ihr könnt Aura Soma Flaschen auch zur Energieerhöhung in den Raum stellen. Dabei bietet sich das Chakraset an, um z. Bsp. davor zu sitzen und seine Chakren ausgleichen zu lassen oder um schlicht die Energie im Raum zu erhöhen.

Eine Klientin von mir hatte sich ein Chkrafarbölsetgekauft und es in ihren Therapieraum gestellt. Nun schaut einmal selbst wie sich die Öle verändert haben.

Die Friedensflasche Nr. 2 links normal, rechts verändert.

Die Herzflasche Nr. 3 links norma, rechts verändert






Die Sonnenlichtflasche Nr. 4 links normal, rechts verändert





Die Sternenkindflasche Nr. 20 rechts normal, links verändert.


Es ist sensationell und sehr interessant zu sehen, welche Farben die Klienten offensichtlich sehr gebraucht haben. Besonders auffällig ist die Sternenkindflasche. Hier wurden wohl alle beiden Farben sehr gebraucht. Dieses Farböl enthält alle die Liebe, die uns ein Kind entgegen bringt.

Es war für mich echt eine Überraschung und in so geballter Form hatte ich noch keine veränderten Farböle gesehen.

Bei der Veränderung von Nr. 2 der Friedensflasche ist ein komplett neues Farböl entstanden.

Somit wird sichtbar, wie sich Energie umwandeln können.

Ich wünsche euch noch eine energiegeladene Woche!

Herzlichst Regina Alanja

Dienstag, 14. April 2015

Frühlingsgrüße, Zeitqualität - ich bin wieder zurück

Ja, ich habe lange nichts von mir hören lassen und war offline. Es gibt auch ein Leben ohne Netz.

Seit der letzten massiven Energieerhöhung scheinen sich die Wogen egal auf welcher Ebene nicht mehr zu glätten. Drama und Tragödie wohin ich auch sehe und trotzdem schaffe ich es - meistens - mich nicht darin verwickeln zu lassen.

Das ist hohe Kunst in diesen Tagen. Das Leben erwacht neu und es braucht bei vielen Menschen nur eine Kleinigkeit und schon sausen sie innerlich in den Abgrund.

Es ist auch für mich manchmal schwierig mein Licht hoch zu halten. Mir hilft dabei die tägliche Aura und Chakrenreinigung. So halte ich mein Energiefeld klar und stabil. Ich konzentriere mich darauf, bei mir zu bleiben, in meiner Mitte, geerdet, zentriert und in meiner Klarheit.

Läßt du dich manchmal in die Konflikte anderer verwickeln?

Macht nichts. Du kannst jederzeit aussteigen. Nur musst du das auch tun. Sonst nimmt es dich gefangen. Und ja die Voraussetzung dafür ist natürlich, dass du deine eigenen Dramen geklärt hast. Deine Erwartungen, deine Gedanken und deine Überzeugungen kreieren deine Realität.

Ich wünsche dir erstmal ein wunderbares Frühjahr, dass auch in dir deine Talente und Fähigkeiten zum Blühen bringt.

Und hier noch ein Blumengruß:







Regina Alanja