Freitag, 29. August 2014

Montag, 25. August 2014

Anwendung der #Aura-Soma® Farböle



Haben Sie sich ein Farböl ausgesucht?

Dann erfahren Sie jetzt etwas über seine Anwendung:


man nimmt die Flasche in die linke Hand und hält sie so, dass sich das Aura-Soma® Emblem auf der linken Seite befindet.

Nun wird die Flasche vor dem Brustkorb in Höhe des Herzens so lange verschüttelt bis sich beide Flüssigkeiten zu einer einfarbigen Emulsion verbinden.

Genießen Sie die wunderschönen Farben, die jetzt neu in Ihren Händen entstehen.


Anschließend wird das Öl in die Handfläche geschüttet und auf den Körper eingerieben. In der Regel orientieren Sie sich an dem Bereich des jeweiligen Chakras. Massieren Sie das Farböl rund um den Körper sanft ein.




©Dieses Photo stammt von der Firma Aura Soma®




Dies ist eine Empfehlung. Grundsätzlich sollten Sie Ihrer Intuition folgen. Sollten Sie also das Bedürfnis haben das Öl an anderer Stelle des Körpers einzumassieren, ist das völlig in Ordnung. 

Eine besonders gute Wirkung wird bei einigen Ölen erzielt, wenn es unter den Fußsohlen aufgetragen wird. Die Häufigkeit der Anwendung bestimmen Sie selbst.




Achtung! Nach dem Einschütteln, das vor jedem Gebrauch wiederholt werden sollte, ist die Flasche energetisiert und sollte von niemand Anderem mehr geschüttelt werden.




Ich wünsche Ihnen eine erfahrungsreiche Zeit mit Ihrem Aura-Soma® Farböl!

Mittwoch, 20. August 2014

facebook Beiträge

Haben Sie sich schon einmal ein Farböl ausgesucht?

Es ist immer wieder spannend zu sehen, was schon in einer ganz normalen Aura Soma Beratung passiert. Wenn Klienten sich ein Farböl aussuchen, mit dem sie dann arbeiten bzw. das sie anwenden, dann sind einige in der Farbkombination gekleidet, die sie sich ausgesucht haben.

Das habe ich schon öfter erleben dürfen und es berührt mich immer wieder. Also machen Sie ein Experiment. Aber vorsichtig sein - nicht schummeln. Sie suchen sich jetzt ein Farböl aus und schauen erst dann gaaanz bewusst, welche Farbe Sie heute tragen.

Ich bin gespannt!

Viel Spass!

Regina Alanja


Dienstag, 19. August 2014

Hallo liebe Farbinteressierte,

dies ist mein erster Artikel und ich möchte euch eine Methode mit der ich sehr oft arbeite etwas näher bringen. Die Methode heißt Aura Soma®.



Aura Soma® lädt uns zu einer Reise ein, auf der es vieles zu entdecken gibt. Aura-Soma® ist eine ganzheitlich wirkende nicht eingreifende Farbtherapie, die durch die englische Apothekerin Vicky Wall (1918-1991) wieder entdeckt und weiter entwickelt wurde. Die einzigartig klaren und leuchtenden Farben faszinieren Menschen auf der ganzen Welt. Das Herzstück von Aura Soma®, die Farböle oder auch Eqiulibrium genannt. 

Aura Soma® ist eine Zusammenfassung aus Aromatherapie, Kräuterkunde und Edelsteintherapie

Und so sieht das Farbölset aus: Welches Öl würdest du wählen?



Farbtherapie und Farbheilung ist fast so alt wie die Menschheit.


Die Wirkung der Aura Soma® Produkte kann inzwischen durch Auraphotographie sichtbar gemacht werden. Auch die Kombination mit anderen Methoden wie z. Bsp. Reiki oder auch Hypnose ist möglich. Die Arbeit mit diesen oder anderen Methoden wird durch Aura Soma® Produkte vertieft.


Die Farböle oder auch Equilibrium werden durch Einreiben direkt auf den Körper aufgetragen und führen zu einer Revitalisierung auf allen Ebenen. Allerdings stellt Aura Soma® keinen Anspruch auf Heilung von medizinischen Zuständen. Aura Soma® Produkte sind nach Demeter Richtlinien anerkannt.